Die Cyber-Gothic-Community schließt zum 28.02.2017 - wir nehmen hier Abschied

  • Man kann sein Pseudonym behalten wenn man bei der Aufforderung, seinen echten Namen anzugeben und einen Ausweis hochzuladen, angibt dass man ein Pseudonym verwendet damit einem gewaltätige Personen (Ex, Familienmitglieder, Stalker, Mobber) nicht finden können da sie keine Anklage riskieren wollen nur weil jemand sein Opfer aufgrund der Klarnamenspflicht wiedergefunden hat.

  • hi leute ich bin komplett neu in der szene und finde es echt schade warum nicht viele hier sind und ich bin zwar neu aber ich werde es unterstützen ich hoffe das mir jemand helfen kann mal in der szenen zu setzen ich würden jemand gern in kontakt treten und vieleicht mit ihm befreundet zu sein wo ich wohne ist glaube ich cyber gothic nicht so bekannt oder gar nicht bekannt doch ich mag die musik ich finde sie mega super und ihr habt euch das beste gegeben und habe mich gefreut das es eine community gibt wo mehr leute drin sind aber mann nix machen wenn die seite schliesst ich hoffe das der oder die jenige für mich zeit findet mal tief in der szene zu setzen und mir alles zu erklären es ist natürlich kein muss aber währe super :)

  • Und was gewisse andere Leute aus der Schwarzen Szene von Cybern denken ist doch so wayne. Mich hat das nie interessiert und ich habe egal auf welchem Festival ich war, mehr Schwarzes Volk das Cybern gegenüber neutral oder freundlich gestimmt war kennengelernt
    Aber genug OT. Sorry für's Spamen


    Bist halt wohl selber nie in die Situation gekommen, dass du für das was du stehst angegriffen wirst :-S (auch Körperlich)


    Huff Das Forum geht zuende die Leute bleiben... - Ja FrazenBuch ist nicht wirklich gut für Struckturiertes ausarbeiten von Themen... Aber hey besser als garnichts :-)

  • @Dreidreh:
    Oooh doch. Und wie. Spontis hat mich auf dem Amphi fotographiert und mich öffentlich in einem ihrer Artikel als "einen Clown der sich wohl verirrt hat" betitelt, unter allen möglichen Bildern die damals gemacht wurden haben mir Leute gesagt dass ICH die Szene kaputt machen würden und ich mich schämen sollte so herrumzulaufen. Und das war auf beinahe jedem Festival so. Leute haben mich privat angeschrieben und beschimpft. :D (Dennoch habe ich mehr freundlich gestimmtes Schwarzvolk als hasserfülltes in Erinnerung.) In der Schule wurde ich mit Stöcken und Steinen beworfen, weil ich die einzige in diesem Kuhkaff war, die keine normalen Klamotten trug. :D Und das sind nur ein paar Beispiele.
    Klar tut sowas wahnsinnig weh aber genau durch sowas habe ich mir ein super simples Lebensmotto angeeignet: I don't give a fuck.
    Hat mich bisher sehr weit gebracht und ich will es auch nicht mehr missen.

  • So, wollte auch nochmal was schreiben, hab am Wochenende von Luki von der Schließung erfahren.


    Ich bin zwar auch seit über 2 Jahren hier nichtmehr wirklich aktiv gewesen und hatte nichtmehr viel mit Cyber zu tun, selbst zu Schwarze Szene-Parties gehe ich seit über einem Jahr nichtmehr und ich tanze nur noch ganz selten still für mich.
    Aber trotzdem hat mich die Cyber-Phase sehr geprägt und gehört zu den erlebnisreichsten und emotionsgeladensten Phasen meines Lebens, auch das Forumieren hier hat damals sehr viel Spaß gemacht und ich hab mehrere Leute kennengelernt, mit denen ich heute noch gut befreundet bin (primäres Shoutout an Louyd und Luki^^ aber auch viele Andere, mit denen ich jetzt zwar kaum noch Kontakt habe, aber die mir sehr positiv in Erinnerung bleiben...Scourged bei dem ich mal übernachten durfte^^, KryptJon, dank dem ich heute auch K-Pop Fan bin :P, Leute die ich auch mal in echt getroffen hab wie Frau Frosch, Lili*Marleen, Kira, Cyphir oder Wuuschmepmep der mich mal extra von Nürnberg nach Ingolstadt zu ner Party gefahren hat oder Leute aus dem Forum, z.B. chaz, die mir am Anfang beim Tanzen sehr geholfen haben oder User von denen man noch etwas Lernen konnte, wie z.B. Ayu).
    Ich blicke gerne auf die Zeit zurück, auch wenn ich dabei viel zu schnell wehmütig werde. Ich finde es nicht schade dass das Forum schließt (hab hier ja fast gar nichtmehr reingschaut), aber es ist doch irgendwie ein seltsames Gefühl. Der Facebookgruppe werde ich auch beitreten.


    Danke für Alles :)

  • Ich möchte mich auch noch verabschieden und mich bedanken. Bedanken bei unseren (Ex-)Admins Tobi und John, meinen Ehemaligen Moderatuonskollegen Eva, Katü, Fabi, Jon, Karo. Wir hatten mal mehr, mal weniger zu tun, aber es war immer schön.
    Auch danke ich allen Usern, die uns was zu tun gegeben haben, interne Diskussionen beschert haben, für die vielen Meinungen, Fotos, Partyberichte etc.
    Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn wir viele bei facebook in der Gruppe begrüßen dürfen! Wir führen dort "einfach" weiter, was wir hier gestartet haben. Hilfe bei Outfits, Tanzvideokritiken, Musikvorschläge, und so weiter!


    Danke <3

  • Machs gut, Eli.


    Vielen Dank Euch allen für die schöne Zeit...ich werde das Forum definitiv vermissen und denke gerne an die tollen Stunden hier mit Euch zurück.


    Ich habe Tobi eben eine eMail geschrieben und denke, es ist an ihm hier heute als letzter das Licht aus zu machen.


    Ciao


    John

  • Huhu zusammen,


    auch ich möchte mich nochmal bei allen Admins, Moderatoren und Nutzern für die vergangenen Jahre bedanken! Es war eine tolle Zeit! Hoffentlich verliert man sich nicht komplett aus den Augen!


    Ein wenig Gnadenfrist habt ihr aber alle noch. ;) Bis zum Wochenende bleibt das Forum noch ganz normal geöffnet. Auch wird es noch eine abschließende Mail von mir an alle Mitglieder geben. Erst danach wird hier virtuell abgeschlossen.


    Wie angekündigt wird das Forum aber noch einige Monate "read only" geöffnet bleiben.


    Viele Grüße
    ForsakenPleasure

  • Liebe Mitglieder der Cyber-Gothic Community,


    wie im Januar bereits angekündigt, sollte die Cyber-Gothic Community die Pforten zu Ende Februar schließen. Heute ist nun der Tag gekommen, an dem die Community die virtuellen Login-Tore schließt.


    Das Forum wird zunächst für einige Monate „read only“ online bleiben und somit als Wissensbasis für neue Interessenten dienen. Nur kann man sich nicht mehr neu anmelden oder einloggen.


    Eure bestehenden Accounts/Logins werden gleich deaktiviert und gelöscht! Somit werden auch alle persönlichen Daten gelöscht!!! Diese Mail ist also wirklich die allerletzte Mail von der Cyber-Gothic Community.


    Wir möchten uns nochmal bei allen Mitgliedern, Moderatoren und Administratoren bedanken! Nur durch Euch ist die Community einst zu dem geworden, was sie einmal war.


    Noch ein letzter Hinweis in eigener Sache: Wir möchten uns nicht komplett von Euch verabschieden und würden uns freuen, wenn man sich in unserer Facebook-Gruppe wiedersehen würde: https://facebook.com/groups/1844217099187067


    Viele Grüße
    Dein Cyber-Gothic Community Team
    (Elli, John und Tobias)
    http://www.cyber-gothic.de/